25 Dezember 2008

Es sollte Euch nicht sonderlich ueberraschen, dass wir einmal eine Sache ansprechen muessen, die die beiderseitige Nutzung unserer Lebensraeume betrifft. Wir sehen uns in letzter Zeit massiv in unserem Wohlsein beeintraechtig und hoffen, dass wir durch diese Petition unser aller Leben besser gestalten koennen. Continue | Weiter »

23 Dezember 2008

img_3459.jpgDie Welt hat uns wieder. Adelaide, um genau zu sein, in einem Backpacker Hotel in der Innenstadt. Adelaide hiess uns mit kuehlen 24 Grad willkommen, vergleich das mal mit den 43 Grad Backofentemperatur von Coober Pedy gestern. Seit Verlassen von Alice Springs vor ein paar Tagen, haben wir viele Kilometer zurueckgelegt. Ich will unsere Abenteuer nun mal zusammenfassen. Continue | Weiter »

18 Dezember 2008

img_2172.jpgNicht unerwartet waren die langen geraden Strassen durch Zentralaustralien. Man nennt sie auch ‘Autobahnen’, aber dem Konzept werden sie eigentlich nicht gerecht, denn sie sind nich mehrspurig, haben keine Standstreifen oder Leitplanken. Es ist jedoch grossartig fuer Roadtrips! Und einfach nur zu beobachten, wie sich die Landschaft staendig veraendert, ist schon ein Erlebnis! Continue | Weiter »

img_2102.jpgWas wie ein spanischer Ausruf klingt, ist ein kleines verschlafenes Fischerdorf am Golf von Carpentaria – auf der York-Halbinsel direkt Cairns gegenueber gelegen. Wir hatten es uns groesser vorgestellt, aber am Ende war es doch irgendwie gemuetlich … Continue | Weiter »

Ein Update: Wir sind im Alice Motor Inn in Alice Springs, nachdem wir zwei Tage lang nur Kilometer geschrubbt haben. Continue | Weiter »

17 Dezember 2008

img_1817.jpgDas ist der erste gemeinsame Blogeintrag von Jason und mir. Jason sitzt am Steuer unseres Toyota Corolla, waehrend wir durch die Savanne von Queensland fahren. Ich tippe den Blogeintrag auf Jasons Psion Taschencomputer.

Continue | Weiter »

12 Dezember 2008

Abenteuer ist, wenn du nicht genau weisst, was als naechstes passiert. Das beschreibt so ungefaehr die Situation, in der wir uns gerade befinden. Wir haengen in Cairns fest ohne A) einen Mietwagen und B) Hoffnung, es nach Plan zum Ayers Rock (Uluru) zu schaffen. Continue | Weiter »

pict0022.jpgWir haben unseren Tauch-Trip ueberlebt und sind wieder in Cairns. Es war sehr schoen, aber sehr anstrengend. Vier Tauchgaenge pro Tage sind doppelt so viel, wie wir normalerweise unternehmen, wenn wir in einem unserer Haefen tauchen gehen. Ich war fast soweit zu sagen “Ich will heute nicht mehr tauchen”, aber ich kann ja nicht dabei zusehen, wie Jason in der Anzahl unserer Tauchgaenge noch weiteren Vorsprung erhaelt ;-) Continue | Weiter »

9 Dezember 2008

558312_1.jpgWir haben gerade aus der Herberge ausgecheckt, ich nutze grad noch die Waschmaschine fuer eine letzte Ladung Waesche (die gleichen Maschinen wie auf dem Schiff !), und dann vertreiben wir uns die Zeit mit Geocaching bis gegen 15 Uhr, wenn wir in der Tauchbasis fuer den 4-Tage-Tauchtrip auf der TAKA einchecken. Jason und ich sind sehr gespannt !!!

http://www.takadive.com.au/

8 Dezember 2008

img_1425.jpgHeute verbrachten wir einen tollen Tag mit Bill, Kelly & Isabella. Ich habe mit Bill & Kelly im Jahr 2005 auf der Carnival Liberty gearbeitet, und du erraetst es bestimmt – sie sind Krankenpfleger :-) Dabei kannte ich damals Jason noch gar nicht, aber die I/S Manager verstehen sich traditionell gut mit dem Personal der Krankenstation… Uebrigens waren sich Jason, Bill & Kelly auf einer Medizinerkonferenz schon einmal ueber den Weg gelaufen – die Welt ist klein. Continue | Weiter »

« Vorherige SeiteNächste Seite »

89